Montag, 7. Juli 2014

Einladung zur Einschulung (Teil 1)

Nun endlich der Grund, warum ich euch vernachlässigt habe... Sorry noch mal!
Für uns startet im August die Schule und das möchte man nur ungern alleine Feiern, also mussten Einladungen her! Da man ja kreativ veranlagt ist, muß es natürlich etwas besonderes sein... einfach kann ja jeder... hihi
Was gehört zur Schule? Ein Ranzen, eine Tafel, Hefte und Bücher & zwischendurch mal etwas Nervennahrung darf natürlich auch nicht fehlen... diese Dinge sollten sich alle in der Einladung wieder finden... sollte doch wohl hin zu kriegen sein... ;)

Als erstes habe ich mir den Ranzen vorgenommen... da könnte man ja eventuell die anderen Dinge drin verstauen... 

Nach 2 Versuchen, was die Größe angeht, war ich mit meinem ausgetüftelten Ranzen wirklich zufrieden. Sie haben nun die Maße: ca. 17 x 12,5 x 4 cm

Oje, nun folgte mein größtes Problem: Welches Papier soll es sein? Auf jeden Fall 3 verschiedene, so viel war klar!
Ich habe mich dann für diese Farbvarianten entschieden:

Blau-Weiß




 Rot-Schwarz



Beere-Creme



Verschlossen werden der Briefumschlag und der "Ranzendeckel" mit einem Minimagneten.

Habt ihr Interesse an einer Fotoanleitung?
Dann hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar...

Ich hoffe, daß sie euch genauso gut gefallen, wie mir und wir uns später bei Teil 2 wieder sehen werden.
Den gibt es ab 15.00 Uhr


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das lese ich doch gerne... dann heute immer mal rein schauen... vielleicht kommt die Anleitung ja schon heute... :)

      Löschen
  2. Würde mich über die Anleitung auch freuen. Vielen dank schon mal

    AntwortenLöschen
  3. Hallo. Würde mich freuen wenn es jetzt auch noch möglich wäre.

    AntwortenLöschen